StarWars IV – Operation UFO

By , July 16, 2012 6:23 am

Zu Beginn des Jahres 1947 unternahm der legendäre amerikanische Polarforscher Richard Byrd seine vierte und letzte Forschungsreise in die Antarktis. Die vom US-Militär finanzierte Expedition unter der Bezeichnung “Operation Highjump” umfasste ein Dutzend Kriegsschiffe, zahlreiche Flugzeuge und Hubschrauber sowie 5.000 Elitesoldaten. Nur zwei Monate später brach Byrd das Unternehmen fluchtartig ab. Ein Torpedobootzerstörer und mehrere Flugzeuge waren verloren, Dutzende seiner Soldaten gefallen. Den Mitgliedern einer außerordentlichen Regierungskommission erklärte Byrd nach seiner Rückkehr wörtlich: “Im Falle eines neuen Krieges kann Amerika von einem Feind angegriffen werden, der in der Lage ist, von einem Pol zum anderen mit unglaublicher Geschwindigkeit zu fliegen.” Auf welchen Gegner stießen die Amerikaner in der Weite der Antarktis? Welche Rolle spielten untertassenähnliche Flugobjekte, von denen mehrere Expeditionsteilnehmer berichteten? Welches Geheimnis birgt “Neuschwabenland”, jenes unzugängliche Gebiet im ewigen Eis, das deutsche Expeditionen schon 1939 entdeckten und intensiv erforschten?

Be Sociable, Share!

3 Responses to “StarWars IV – Operation UFO”

  1. ImAuftragderWahrheit says:

    Wer mich bei der Aufklärung und Verbreitung von unterdrückten Informationen unterstützen will, einfach bei all meinen hochgeladenen Videos den Daumen hoch machen. Das ist eine große Unterstützung. Vielen Dank! Weil es Leute gibt, darunter Judaslohn-Empfänger, die sich berufen fühlen oder sich zur Aufgabe gemacht haben, die Wahrheit und wichtige Informationen zu destruieren (in welcher Form auch immer – wie z. B. “Daumen runter, Lügen, Spam, Beleidigungen, irreführende Suggestiv-Kommentare etc.”)

  2. ImAuftragderWahrheit says:

    Mit der Zeit ganz bestimmt. Aber es werden viele Videos erscheinen, die nicht als StarWars klassifiziert sind, dennoch in diese Kategorie passen. Einfach alle Videos ansehen, des Gesamtbildes wegen. Ich lade nur die besten Videos hoch, um dem Interessierten / Suchenden die lange Suche antizipativ zu ersparen. Ich habe in 6 Jahren Recherche Tausende Videos, Dokus, Vorträge, Interviews etc. gesehen, darunter viel Mist. Dieser Kanal birgt die “Auslese”, wohlgemerkt, meine persönlichen Favoriten. LG

  3. tads110 says:

    Danke für den Upload der Star Wars Dokus.
    Kommen davon noch mehr Teile ?

Leave a Reply

*

Newswabia Theme by VictoryMarketing