UFO – Das dritte Reich schläght zurück | Teil 7/8

By , November 2, 2012 5:54 pm

www.moneyweb.ws – Sponsor

Schwarze Magie im braunen Hemd Nazis – The Occult Conspiracy haarp project projekt tesla global warming weather chemtrails globale erwährmung wetter manipulation handy strahlung ionosphäre deutschland brd ufo kondensstreifen terror wolke wolken wolkendecke elf elf extreme…

Be Sociable, Share!

18 Responses to “UFO – Das dritte Reich schläght zurück | Teil 7/8”

  1. VashTheStanpede1 says:

    danke

  2. dragonquest20 says:

    okultismus ja das ist realität wo ist die alraune!!hitler wurde auch verraten so wie ich!!jetzt eine gedanke von mir wird schon fertig gemacht!!!!

  3. AnyDrug says:

    Ungeachtet deiner Gesinnung und ohne dir zu nahe treten zu wollen, möchte ich dennoch festhalten, dass die Nationalsozialisten damals (wie heute) doch schon alle einen gehörig anner Klatsche hatten… Zogen sich aus allen Mythologien und Religionen iwas raus und bogen sich das dann so lange zurecht, bis es ihre Zwecke und Absichten heiligte…
    Auf der anderen Seite muss man eingestehen: Sehr viel hat der Mensch nicht daraus gelernt…

  4. Anduriel7 says:

    Diese Dokumentation sieht ganz interessant aus entspricht aber größtenteils nicht der Wahrheit. Glaubt nicht den normalen Medien. Die werden von Illuminaten oder Freimaurer geführt.
    Glaubt nicht jeden Scheiß. Informiert euch am besten durch alternative Medien übers Internet z.B Nachtichtenblogger. Nuoviso kann ich auch nur empfehlen.
    Aber selbst da immer noch die Wahrheit versuchen rauszufiltern.

    Die Sieger schreiben die Geschichte.

  5. ru1986 says:

    das is ja mal ends das propaganda vid. in der sowjetunion war das auch nicht anders, oder nehmen wir doch mal die gegenwahrt. was is den mit dem mosslemhass zurzeit oder diese folterschule in den usa oder diese terrorcamps oder der patrion act 1&2 oder der lissabon vertrag in europa und die terroranschläge der geheimdienste im eigenen land und vieles mehr.. denkt nicht immer zurück sender schaut euch mal um was HEUTE passiert! und informiert euch! nicht nur auf die mainstreammedien hören!!!

  6. Silmarillyon says:

    ja klar.ein 1000 jähriges reich das nach 12 jahren zur sau war.
    und das nennst du judenpropaganda.lol
    gott sagt, wer meinen augapfel antastet (israel/jüdisches volk) der wird geschlagen. schau doch mal israel heute an. eine tausendfache übermacht von “muslime” konnten israel bis heute nicht vernichten. nur weil gott seinen bund mit israel hält.alle kriege gegen israel gingen israel zum sieg.
    hitler hätte wahrscheinlich gewonnen, hätte er nicht die juden angetastet. das ist biblische prophetie

  7. leollol says:

    isso alles Juden Propaganda

  8. SaintMarneusCalgar says:

    

  9. Messiahs100 says:

    @EastCombat Sehr Schlechte Doku mit sehr seht vielen Fehlinformationen. Diese Doku sollte man echt löschen !

  10. Messiahs100 says:

    @EastCombat

  11. Messiahs100 says:

    Sehr Schlechte Doku mit sehr seht vielen Fehlinformationen. Diese Doku sollte man echt löschen !

  12. ArschlekkerTheOnly says:

    Schon erstaunlich was damals passiert ist..
    und wie sehr dieser Abschnitt der Geschichte das Volk heutzutage zerteilt..
    Zum einen erfüllt es mich mit stolz, deutscher zu sein..
    zum anderen finde ich es schade das es soviele Menschen deshalb sich schämen..

  13. Luffy889 says:

    Jews, but I prefer “Hebräic things”

  14. StaffanGoldschmidt says:

    @revengeofshia, maybe you are a little bit confused?

  15. StoneOfAgony says:

    or germans or russians!

  16. Heckiabc says:

    Es waren nicht alle Menschen so. Nach mehreren Theorien war es die Angst egtötet zu werden, wenn Widerstand geleistet werden würde.
    Es gibt sehr interessante Bücher darüber.
    Am Ende des Krieges haben es einige Leute auch zugegeben…

  17. revengeofshia says:

    2ww made by jews
    every war of the world made by Americans or by Jews…

  18. hollow0rld says:

    totaler bullshit irgend eine Wahrheit im Kaffeesatz zu erkennen. Astrologen als einflussreich und wichtig zu bezeichnen ist die Höhe.
    Vollkommen naiv ist es zu sagen, dass gefallene zu Gründervätern hätten werden sollen. Es ist falsch, weil man damit die gefallenen zu Helden erklärt, sie somit zu Gesinnungstätern macht, sie als Blutopfer für eine insgesamt gerechte Sache sieht, während die überlebenden als unwissende Mitläufer dargestellt werden, obwohl die die Profiteure sind

Leave a Reply

*

Newswabia Theme by VictoryMarketing