Mythos Wunderwaffen – 6

By , May 12, 2011 9:59 pm

Mythos Wunderwaffen
Video Rating: 5 / 5

Be Sociable, Share!

23 Responses to “Mythos Wunderwaffen – 6”

  1. moomoomanishify says:

    hall mein Fugherer

  2. Biotechlife says:

    ach, wenn Hitlerdie Flugzeuge in masse gebaut hätte können, dann würden wir immer noch gegen die Juden sein. Jedenfalls besser, als die Moslems jetzt machen

  3. Christoph078 says:

    hihi wer wer heute auf den mond ohne der Raketen der Deutschen,ja keiner

  4. kruegi001 says:

    Da sieht man mal was die deutschen Erfinder alles entwickelt haben!

    Und wer hats “mitgenommen” Ja richtig….

  5. Boschtelix says:

    @Cephalopopo Junge Junge….was hast du nur mit dem Wort Nazi und Monster….
    Unsere ur Grossväter waren alles Nazionalsozialisten… und Soldaten im dienste des Führers… so war es halt.. na und…wir haben verloren auch na und….
    aber hört auf jeden Nazi als Judenschlächter hinzustellen, hört auf die Männer am Schreibtisch,Zeichenbrett,Montagehalle und Schlachtfeld mit den Leitern der KZ´s zu vergleichen… und als dreingabe..die Juden haben Hitler an die Macht gebracht, er war halb Jude.

  6. Boschtelix says:

    @Cephalopopo Junge Junge….was hast du nur mit dem Wort Nazi und Monster….
    Unsere ur Grossväter waren alles Nazionalsozialisten… und Soldaten im dienste des Führers… so war es halt.. na und…wir haben verloren auch na und….
    aber hört auf jeden Nazi als Judenschlächter hinzustellen, hört auf die Männer am Schreibtisch,Zeichenbrett,Montagehalle und Schlachtfeld mit den Leitern der KZ´s zu vergleichen… und als dreingabe..die Juden haben Hitler an die Macht..

  7. Cephalopopo says:

    @SibirianHusky
    quatsch, das haben bisher alle Regime gemacht und v.a. die aalseits beliebten Römer und Ägypter.
    und soll so ein Scheiß-Argument wie “sklaven = letue die leben …” ?

  8. Maze160 says:

    @Cephalopopo eben… ich denke die russen waren im krieg genauso schlimm drauf wie die nazis….. und amis und engländer warscheinlich auch….

  9. bobu46 says:

    History – eine großartige Sendung – immer toll recherchiert – und verständlich dargestellt – danke !

  10. xxxwhatsupyaxxx says:

    tja so ist halt das leben: der sieger kann über den verlierer und seinen besitz bestimmen . die tommis mussten deutsche technik nur noch einsammeln wie erdbeeren

  11. SibirianHusky says:

    @Cephalopopo

    nenn es wie du es wilst…
    nur verbinde das nicht mit kultur ^^

    ps:. slaven = letue die leben…
    nazis töten kinder babay und ihre mütter wow respect
    das nenn ich doch mal starke kultur

    jeder sklaventreiber ist besser als ein nazi

  12. Cephalopopo says:

    @SibirianHusky
    Und nur, weil es dir offensichtlich nicht passt, dass das nunmal zur deutschen Vergangenheit gehört, musst du mich nicht gleich beleidigen.
    So eine damals hoch ausgereifte Technologie würde in tausend Jahren als Kultur-Gut gesehen werden, so wie es viele Bauwerke der Antike heute sind. Die wurden damals auch für und unter schlimmen Bedingungen für die Sklaven erschaffen. Keine Logik, wie du es siehst

  13. Cephalopopo says:

    @SibirianHusky
    Ganz einfach: Deutschland muss für die schlechten Dinge des zweiten Weltkrieges allein gerade stehen. Die Alliierten müssen dies nicht für Übel, die sie während des Krieges unnötigerweise begingen. Da scheint es legitim, wenn man auch dieses geniale Stück Technik behält. Deine Sicht von Gut und Böse ist ziemlich beschränkt + Dieses Flugzeug wurde genialen Ingenieuren geklaut, die von der Diktatur 3tes Reich profitierten, und wissenschaftlich tat dies die ganze Welt.

  14. SibirianHusky says:

    @Cephalopopo
    KULTUR EIGENTUM ..
    na klar wenn du das kultur nennst omg… so ne dumme frage echt
    steckt eig auch etwas hirn hinter der frage ? kulturerbe/eigentum…
    ich glaube du bist ein teeny oder sogar viel jünger alles andere würde darauf deuten das du einen dezenten dachschaden hast warum ich auch der einzige bin der dir antwortet sagt schon alles lol

  15. SibirianHusky says:

    @Cephalopopo
    bist du den leicht ein nazi bzw ein nachkommen eines ?
    den nur dan kann man so etwas vermissen
    es wurde bösen leuten weggenommen…
    und böse menschen haben wenig rechte
    (leider nicht immer aber ist halt so )
    also pschd… für mord gibt es keine verjährung

  16. Cephalopopo says:

    Warum verlangt die deutsche Regierung diesen Jet nicht zurück? Das ist Kultur-Eigentum!

  17. pakahl says:

    wo is der 7. teil?

  18. SirMumm says:

    No the UFOS seen over rooswell are the MIG 29 😉

  19. SirMumm says:

    its about the different Wunderwaffen! For example a JUSTWING plan or the first Missile! 😉
    Sorry for my bad englisch

  20. Nazizombies97 says:

    wait so what is this about? The wunderwaffen gun? Or the energy from it?

  21. insut07 says:

    EXTRATERRESTRIAL TECHNOLOGY!!!!
    Free energy? Well if youre right ( i think probably not) they were flipping useless with it. Why go after Romainian and other eastern oil fields if they had free energy?

  22. Czaendermajer says:

    the germans had lost ancient/extraterrestrial technology , they even had free energy, but i say good ridance the nazi’s never used their good potential, now may they burn in hell, where their enemies are going aswell

    Muhahahahaha }:)

  23. insut07 says:

    I think these were the planes seen over Roswell in the 1950’s. Most UFO sightings must have been captured nazi gear me thinks!

Leave a Reply

*

Newswabia Theme by VictoryMarketing